Die folgenden Titel werden auf Bestellung bis zu je 5 Exemplaren kostenlos abgegeben.
Für zusätzliche Exemplare wird ein Unkostenbeitrag verrechnet.

STAB-Schriften / Titel Autor Anzahl
Die ökologische HerausforderungW. Schiesser
Brückenschlag zwischen deutscher und welscher SchweizP. Waldburger
Das «sichere Ende des Vaterlandes»Eduard Stäuble
Robinson war ein IrrtumEduard Stäuble
Die Schweiz in der Sackgasse oder die Zukunft der VolksrechteEduard Stäuble
Pirmin Meier, STAB-Preis 2000Alois Haas, Pirmin Meier
Nello Santi, STAB-Preis 2001M. v. Orelli, C. H. Drese
Angelo Codevilla / Stephen Halbrook, STAB-Preis 2002A. Jagmetti, S. Halbrook, A. Codevilla
Bassam Tibi / Michael Wolffsohn, STAB-Preis 2003M. Frenkel, B. Tibi, M. Wolffsohn
Reiner Kunze / Klaus Bartels, STAB-Preis 2004 (Die Liebe zur Sprache)M. Klett, R. Kunze, K. Bartels
Der Wohlfahrtsstaat zerstört die Wohlfahrt und den StaatRobert Nef
L’Etat-Providence détruit la Providence et l’EtatRobert Nef
Fredi M. Murer, STAB-Preis 2005, inkl. CD (Tonaufnahme)A. Bänninger, F. Murer, Teo Gheorghiu
Dr. Alex Rübel, Direktor Zoo Zürich, STAB-Preis 2006Beat Sigg, Alex Rübel
Dr. Gerhard Schwarz, STAB-Preis 2009
Dr. René Scheu, STAB Förderpreis 2009
Graf Lambsdorff, G. Schwarz, R. Scheu
Schweizer Berghilfe, STAB-Preis 2010G. Huber, F. Marty
Prof. Dr. Peter von Matt, STAB-Preis 2011Egon Ammann, Peter von Matt
Dr. Giovanni Netzer, STAB-Preis 2012Thomas Meyer, Giovanni Netzer
Institut und Gymnasium Unterstrass, STAB-Preis 2013M. Haberfellner, J. Schoch
Pro Specie Rara, STAB-Preis 2014K. Stirnemann, B. Bartha
Rudolf Lutz, STAB-Preis 2015N. Peter, R. Lutz